Dr. Jürgen Cech

Facharzt für Chirurgie und Akademischer Wundexperte

Ich bin ein „Privat- und Wahlarzt aller Kassen“ das bedeutet, dass Sie nach einem Besuch bei mir eine Honorarnote bezahlen müssen. Diese Honorarnote kann dann bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden und  Sie bekommen bis zu 80% des Kassentarifes auf Ihr Konto überwiesen. Die Differenz dieses Betrags ist von Ihnen selbst zu übernehmen.

Welche Vorteile bringt ein Wahlarztbesuch für Sie? In der Regel verkürzte Wartezeiten, eine flexiblere Terminvergabe und das persönliche Gespräch kommt nicht zu kurz.

Universitäre Ausbildung:

1985 – 1994: Studium der Medizin an der Karl-Franzens-Universität Graz

2009 – 2012: Universitätslehrgang für WCM-PMU Salzburg

19. Juni 2012: Abschluss Master of Science Wound Care Management

Berufsausbildung:

  • Lehrpraxisausbildung von 01.02.1995 bis 30.04.1995 (Innere Medizin) Dr. Harpf / Dr. Weinrauch
  • Facharztausbildung LKH Mariazell seit 01.05.1995
  • Facharztausbildung von 03.02.1997 bis 31.08.1997 MSP I Heeresspital Belgierkaserne
  • Facharztausbildung von 01.03.2000 bis 28.02.2001 Universitätsklinik Graz, I. Chirurgie
  • Facharztausbildung LKH Mürzzuschlag seit 01.09.2002
  • Gegenfachausbildung von 01.08.1998 bis 31.01.1999 (Innere Medizin) LKH Mürzzuschlag
  • Gegenfachausbildung von 01.02.1999 bis 30.04.1999 (Anästhesie) LKH Mürzzuschlag
  • Gegenfachausbildung von 01.03.2001 bis 31.08.2001 (Pathologie) LKH Leoben
  • Seit März 2003 Facharzt für Allgemeinchirurgie – LKH Mürzzuschlag, gleichzeitig Aufnahme in das Notarztsystem Mürzzuschlag-Mariazell
  • Seit September 2006 : Facharzt an der Abteilung für Allgemeinchirurgie am LKH Weiz
  • Seit September 2013 : Facharzt im Fachärztezentrum der GKK Graz Chirurgisches Ambulatorium sowie Wahlarzt für Chirurgie

Kammerrat der Ärztekammer für Steiermark  2003-2013

Diplome und Fortbildungen

  • Gültiges Fortbildungsdiplom der ÖÄK